Das ABC des Neuimkers

Der BIV Wangen bietet 2023 wieder einen Neuimkerkurs an.

Wir planen im Frühjahr 2023 wieder einen Einführungskurs zur Bienenhaltung. Der Lehrgang umfasst eine gründliche theoretische Einführung und ab April, entsprechend dem Fortgang des Bienenjahres, folgen praktischen Demonstrationen und Übungen an den Bienenvölkern.

Hierzu laden wir alle Interessenten recht herzlich ein.

Die ersten Theorieabende sollen im März 2023 in Wangen stattfinden. Beginn ist jeweils um 19:00 Uhr. Die praktischen Demonstrationen und Übungen sind am Lehrbienenstand in der Neumühle ab 17:30 Uhr eingeplant.

Der Kurs umfasst ca. 8 - 10 theoretische und praktische
Unterweisungen von März bis September.

Die Termine für die Praxis werden an den Theorieabenden und auf Flyern bekannt gegeben. Der Bezug von Bienenvölkern und Jungvölkern ist ebenso eingebunden, wie die Begleitung bei der selbständigen Völkerkontrolle.
Weitere Informationen finden Sie in der vorläufigen Terminliste

Bei größeren Teilnehmerzahlen werden die Kursteilnehmer auf Mo./Di. verteilt.
Bitte beachten Sie, dass die Themen an beiden Tagen gleichlautend sind.

Veranstalter ist der Bezirksimkerverein Wangen.

Die Anzahl der Teilnehmer ist begrenzt, um eine effektive Ausbildung zu ermöglichen.

Im Jahr der Landesgartenschau 2024 in Wangen entfällt das Kursangebot.

Neuimkerkurs 2022:

Nach den Paxis-Abschlusstagen am 29. und 30. August:
Unsere fleissigen Kursteilnehmer haben nach einer gründlichen theoretische Einführung im März und ab April entsprechend dem Fortgang des Bienenjahres, praktische Demonstrationen und Übungen an den Bienenvölkern durchgeführt.

Diese Grundlagen befähigen alle 29 Teilnehmerinnen und Teilnehmer als Jungimker in die Pflege von Wirtschaftsvölkern zu starten.
Der Bezug von Bienenvölkern und Jungvölkern war ebenso eingebunden, wie die Begleitung bei der selbständigen Völkerkontrolle.

Der Bezirksimkerverein Wangen dankt für die aktiv gestalteten Übungsabende und die vielfältig gestellten Fragen.
Der BIV Wangen wünscht viel Glück bei der selbständigen Imkerei, er steht auch weiterhin bei Fragen oder weiterer Untersützung parat.

Kursleiter Heinrich Gletter, Assistent Karl Brilisauer

Ihre zusätzliche Informationsquelle: Sie sind herzlich eingeladen, kostenfrei und
ohne Anmeldung unsere Imkertreffs mit interessanten Vorträgen und Fragestunde zu besuchen.
Der Beginn dieser Schulungen ist um 09:30 Uhr in unserem Vereinsheim in der Neumühle.
Weitere Informationen finden Sie in unserem Jahresprogramm 2022.